HD/ED Röntgen - Österreichischer Rottweilerklub

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zucht
HD/ED, Übergangswirbel-Röntgen

INFO: Gebührenänderung  

Da die Post die Gebühren erhöht hat und dies bei den "unüblichen Formaten" stark zum Tragen kommt, müssen wir unsere Tarife ab 1.7.2011 ebenfalls etwas anheben.  
Der Betrag für die Röntgenauswertung erhöht sich dadurch auf € 70.-- (für HD/ED/Übergangswirbel bei einem Hund)

Auswertungsstelle für HD/ED und Übergangswirbel des ÖRK ab 27.07.2015:

Dr. Heinrich Camp
Landwehr 8
47533 Kleve

Herr Dr. Heinrich Camp ist auch für die HD und ED Auswertungen des
ADRK (Allgemeiner Deutscher Rottweiler Klub ) zuständig.

Ablauf:

ÖRK Röntgenbegleitschreiben samt Röntgenaufnahmen oder CD werden von  den  zugelassenen ÖRK Vertrauenstierärzten (nachstehend gelistet) an Herrn Dr. Camp gesendet. Der Befund samt Bilder oder CD wird von Herrn Dr. Camp an die ÖRK Zuchtbuchstelle gesendet. Die ÖRK Zuchtbuchstelle schickt den Befund samt Bilder an den Hundebesitzer per Nachnahme weiter. Kosten der Auswertung exkl. Porto für den Hundebesitzer € 70,--. Für nicht ÖRK-Mitglieder wird eine erhöhte Gebühr verrechnet. (Infos bei der Zuchtbuchstelle)


Zugelassene Tierärzte für HD und ED Röntgen

  Tirol
  Vorarlberg
  Wien

Bei Unklarheiten des Ergebnisses ist das Röntgen über die ÖRK-Geschäftsstelle an die beiden Obergutachtungsstellen zu schicken:

HD:
Prof. Dr. med.vet. Andrea  Meyer-Lindenberg, Ludwig-Maximilians-Universität München, Zentrum für Klinische  Tiermedizin, Chirurgische u. Gynäkologische Kleintierklinik, Veterinärstraße 13,  80539 München

ED:
Prof. Dr. Mark Flückiger, Frohheim. 7b, CH-8304 Wallisellen
 
Copyright 2016 - Österreichischer Rottweilerklub
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü